Schon die Lage ist ein Traum. Genießer kommen bei der raffinierten französisch-regionalen Küche mit vielen saisonalen Spezialitäten und angesichts der  guten Weinkarte aus dem eigenen Fachhandel auf Ihre Kosten. Aber auch für ein frisch gezapftes Bier oder Café, sitzt es sich auf unserer schönen Terrasse im Müggelpark unter großen, alten Platanen mit Blick auf  den Müggelsee und der Dampferanlegestelle  wunderbar.
Auf  gute Zutaten legen wir größten Wert. Wir servieren neben Bouillabaisse,  frischen Fisch, Muscheln, Lamm in allen Variationen, Wild,  Entrecôte vom Angus-Rind, Entenbrust oder Kalbsnierchen, frische Salatvariationen und  französischen Käse.
Besonders zu empfehlen sind auch die Desserts wie Crème brulée, Mousse au Chocolat, Moelleux au Chocolat, Café goumand oder Kaiserschmarrn.

Das unter Denkmalschutz stehende kleine Restaurant ist ganzjährig, täglich von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet. Eine Tischreservierung ist empfehlenswert. Für Ihr Geschäftsessen oder die Pause gibt es ein preisgünstiges Businessmenü auf unserer Mittagskarte.


Geschlossene Gesellschaften
Gern wird das Restaurant exklusiv für besondere Anlässe gebucht, so etwa für Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen und andere Events. Cognacrote Lederbänke und eine stilvoll gedeckte Tafel bieten einen idealen Rahmen für geschlossene Gesellschaften bis zu ca. 20 Personen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Menüangebot zusammen, selbstverständlich kostenlos.

Gesellschaften bis ca. 50 Personen finden in unserer schönen Sommerlounge Platz mit unseren Buffets.
Gerne richten wir Ihnen Ihre Feier auch  zu Hause aus. Sprechen Sie uns bitte an.