22,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Bas Armagnac V.S.

Bas Armagnac V.S.

Château de Millet, Gascogne

22,50 

Enthält 19% MwSt. | zzgl. Versand

2 Jahre in Eiche gereifter bernsteinfarbener Bas Armagnac mit zartem Bouquet und delikaten Aromen. Schönes Finale mit Noten von Vanille und gerösteten Brot.

Seit 5 Generationen brennt Familie Dèche im Château de Millet in der Gascogne Armagnac, den älteste Weinbrand Frankreichs. Die Bas-Armagnac-Region gilt als diejenige, die die feinsten Brände der Region hervorbringt.Die weissen, sehr aromatischen Trauben (Bacu) werden traditionell zweimal destilliert und reifen viele Jahre in Eichenfässer. So entwickeln Sie sich zu besonders feinen und bouquetreichen Köstlichkeiten mit betörendem Duft und einem Festival von Aromen.
Im Gegensatz zu Cognac ist Armagnac weniger bekannt, der ältere Bruder wird vornehmlich in Frankreich genossen. Die Tradition der Herstellung von Armagnac wurde von Generation zu Generation von kleinen Familienweingütern weitergegeben, so dass es heute möglich ist, ein Produkt mit der Qualität von über 500 Jahren Erfahrung zu genießen. Geheimtipp!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Herkunftsland

Anbaugebiet

,

Winzer/Erzeuger

Weinstil

, ,

Inhalt pro Flasche

Trinkempfehlung

, , ,

Terroir/Boden

,

Alkoholgehalt

Serviertemperatur

Trinkreife

Literpreis

Enthält Sulfite

Verschluss

Weingüter

preloader