16,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

St-Joseph “Septentrio” 2016

St-Joseph “Septentrio” 2016

Cave St. Desirat, Rhône

16,50 

Enthält 19% MwSt. | zzgl. Versand

Ein Klassiker aus dem nördlichen Rhônegebiet, der ‚Rhône Septentrionale‘, daher der Name dieses rassigen Weines aus 100% Syrah-Trauben, der bereits im 16 Jhd. genossen wurde.
Kräftig und delikat zugleich, sehr komplex mit Aromen von roten reifen Früchten, Vanille, Wild und Leder.

Domaines Notizen:
Die Weinkellerei Cave de St-Désirat wurde 1960 gegründet und liegt am rechten Rhône Ufer in der AOP St. Joseph. Ob in den Reben oder im Keller, es wird immer qualitativ nach den strengsten Kriterien gearbeitet.
"Wenn eine Kellerei eine rigide Qualitäts-Politik verfolgt, lohnt sich das in der Regel. Von der Kontrolle der Traubenreife über die Ernte von Hand bis hin zur manuellen Anlieferung der Trauben, um ein unnötiges Zerquetschen des Traubengutes zu verhindern hier werden alle Anstrengungen gemacht, um das bestmögliche Material in die Gärtanks zu bringen. Das Resultat ist ein St. Joseph mit intensiven Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Veilchen und Farn. Am Gaumen zeigt der Wein viel Volumen, feine Gerbstoffe und einen fruchtbetonten Schmelz, der sich bis in den langen Abgang erstreckt. Ein komplexer und eleganter Wein. " Guide Hachette des Vins

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Herkunftsland

Bezeichnung

St. Joseph

Anbaugebiet

Klassifizierung

Winzer/Erzeuger

Rebsorte(n)

Weinstil

, , , , ,

Inhalt pro Flasche

Trinkempfehlung

, ,

Terroir/Boden

, ,

Alkoholgehalt

Serviertemperatur

Trinkreife

Jahrgang

Literpreis

Enthält Sulfite

Auszeichnungen

Goldmedaille Syrahweltwettbewerb 2016

Ausbau

wenig Filtration, französches Barrique

Verschluss

Korken

Weingüter

preloader